Kleiderkammer 2022

Kleiderkammer_02

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

Geänderte Zeiten  –  Ausgabe Kleiderkammer  –

Die DRK-KLeiderkammer ist einmal monatlich für die Ausgabe von Textilien an Bedürftige und Flüchtlinge geöffnet :

2022

Mittwoch, 17. August14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Mittwoch, 21. September14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Mittwoch, 19. Okober14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Mittwoch, 16. November14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Mittwoch, 07. Dezember14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Sollte sich die Situation ändern, werden wir weitere Termine hinzufügen, aber auch streichen. Je nach Bedarf. Außerdem können nach wie vor „Paten und Betreuer“ der Flüchtlinge – bei Erstbedarf – einen Sondertermin unter 04106 2743 vereinbaren.

Annahme (!) von Bekleidung aller Art
sowie auch Handtücher, Schuhe, Bettwäsche
Montag – Samstag 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Bitte am Hintereingang abstellen !
An Sonn- und Feiertagen  k e i n e  Annahme !
Bitte keinen Hausrat entsorgen !

Wer uns bei der Bewältigung der Aufgaben unterstützen möchte, kann sich jederzeit telefonisch oder per E-Mail melden. Die Möglichkeiten der aktiven Unterstützung sind vielfältig. So brauchen wir Unterstützung im Sozialbereich, für den Fahrdienst und auch für die aktive Bereitschaft. Selbstverständlich ist passive Unterstützung auch möglich, und zwar durch Spenden oder Mitgliedsbeiträge.

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Quickborn e.V.

Kleiderkammer

Nächster Öffnungstermin am 18. August um 14:00 Uhr

Seit Beginn der Pandemie mussten wir die Kleiderkammer für die Ausgabe an Bedürftige schließen. Viel Verständnis zeigen unsere Mitbürger/Innen, die uns in dieser schweren Zeit weiter mit Kleidung  für die Kleiderkammer versorgen. Somit ist die Kleiderkammer gut gefüllt. Da es sicher viele Bedürftige gibt, die aufgrund der kalten Jahreszeit Winterkleidung benötigen, hat sich das Team der Kleiderkammer entschieden, unter Einhaltung der Hygienevorschriften, die Kleiderkammer am Mittwoch, den 19. Mai zu öffnen.

Kleiderkammer
Kleiderkammer

DRK Kleiderkammer Quickborn

Kleiderkammer

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger.
Nach längerer Pause, Corona bedingt, ist die DRK-Kleiderkammer nun wieder regelmäßig geöffnet. Den Öffnungstermin für die Ausgabe geben wir jeweils auf unserer Homepage bekannt. Textilien, Schuhe, Bettwäsche werden außerhalb der Öffnungszeiten bis auf Weiteres nach vorheriger Absprache entgegen genommen. Nutzen Sie dafür bitte das Telefon 04106 2743 auch AB oder E-Mail an „Ortsverein@drk-quickborn.de“. Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf.

Kleiderkammer

Kleiderkammer_02

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es häufen sich die Anfragen zum Thema „Abgabe von Textilien für die Kleiderkammer“. Nach Corona bedingter Pause wurde beim DRK in Quickborn am 19. August die Kleiderkammer von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. Es war ein Versuch unter Beachtung der notwendigen Vorschriften und Hygienemaßnahmen: Mund-Nasen-Schutz ( bitte die eigene Maske mitbringen ), Handdesinfektion ( Desinfektionsmaterial stand zur Verfügung ), Abstand halten und die Anweisungen der Helferinnen befolgen. So waren die Vorgaben, und diese wurden eingehalten. Da in den letzten Monaten wenig Ausgabetermine stattgefunden haben, baten wir unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger auf die Abgabe von Altkleidern zur Zeit zu verzichten. Dieses gilt auch heute noch.

Unsere Kleiderkammer ist derzeit noch sehr gut gefüllt und wir hoffen, dass in nächster Zeit eine positive Wende in den Anweisungen eintreten kann. Bis dahin bitten wir Sie, richten Sie die Anfragen zum Thema Textilien unter der

Tel-Nr 04106 2743 an uns und nutzen bitte auch den Anrufbeantworter. Wir rufen zurück.

Annahme nach wie vor nur nach vorheriger Absprache !

Hier noch einmal die nächsten Termine zur Ausgabe der Textilien an Bedürftige :

Mittwoch, 18. November Keine Ausgabe !
Mittwoch, 16. Dezember Keine Ausgabe !

Kleiderkammer öffnet versuchsweise

Kleiderkammer_01

DRK-Kleiderkammer

Nach Corona bedingter Pause wird beim DRK in Quickborn am 19. August die Kleiderkammer von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. Es ist ein Versuch unter Beachtung der notwendigen Vorschriften und Hygienemaßnahmen: Mund-Nasen-Schutz ( bitte die eigene Maske mitbringen ), Handdesinfektion( Desinfektionsmaterial steht zur Verfügung ), Abstand halten und die Anweisungen der Helferinnen befolgen. Sollte die Aktion problemlos verlaufen, wird es weitere Ausgabetermine geben. Da in den letzten Monaten keine Ausgabetermine stattgefunden haben, bitten wir unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger auf die Abgabe von Altkleidern zur Zeit zu verzichten.

Weitere Informationen bekommen sie bei Anita Schreiber unter der Tel.-Nr. 04106 6407544.

Kleiderkammer

Kleiderkammer_03

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

Geänderte Zeiten  –  Ausgabe Kleiderkammer  –

Die DRK-KLeiderkammer ist einmal monatlich für die Ausgabe von Textilien an Bedürftige und Flüchtlinge geöffnet :

2018 noch zwei Termine
November 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Dezember 14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Sollte die Situation sich ändern, so werden wir weitere Termine hinzufügen, aber auch streichen. Je nach Bedarf. Außerdem können nach wie vor „Paten und Betreuer“ für Flüchtlinge – bei Erstbedarf – einen Sondertermin unter 04106 2743 vereinbaren.

Annahme (!) von Bekleidung aller Art sowie auch Handtücher, Schuhe, Bettwäsche

Montag – Freitag 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung
An Sonn- und Feiertagen  k e i n e  Annahme !

Sonstiger Hausrat wie Klein-Elektrogeräte usw. können bei der „Werkstatt“, Kieler Straße 95  –  Tel. 12 78 98 – abgegeben werden.

Die Textilien sollten sauber und funktionsfähig und der Jahreszeit entsprechend ausgewählt sein. Das bedeutet momentan Winterbekleidung. Textilien, die nicht verwendbar sind, nehmen wir selbstverständlich auch weiterhin entgegen, diese sollten dann aber separat verpackt und als „nicht verwendbar“ gekennzeichnet sein. Sollte niemand anwesend sein, so dürfen die Kleiderspenden auch neben die Tür gestellt werden.

Wer uns bei der Bewältigung der Aufgaben unterstützen möchte, kann sich jederzeit telefonisch, per Fax oder E-mail melden. Die Möglichkeiten der aktiven Unterstützung sind vielfältig. So brauchen wir Unterstützung im Sozialbereich, für den Fahrdienst und auch für die aktive Bereitschaft. Selbstverständlich ist passive Unterstützung auch möglich, und zwar durch Spenden oder Mitgliedsbeiträge.

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Quickborn e.V.