Kleiderkammer

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

Geänderte Zeiten  -  Ausgabe Kleiderkammer  -

Aufgrund des rückläufigen Bedarfs ist die DRK-KLeiderkammer ab Januar 2018 einmal monatlich für die Ausgabe von Textilien an Bedürftige und Flüchtlinge wie folgt geöffnet :

 

 2018

 

Mittwoch

04. + 17. Januar

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

01. + 21. Februar

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

01. + 21. März

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

05. + 18. April

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

03. + 16. Mai

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

07. + 20. Juni

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

05. + 18. Juli

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

02. + 22. August

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

06. + 19. September

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

04. + 17. Oktober

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

01. + 21. November

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

06. + 12. Dezember

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

Sollte die Situation sich ändern, so werden wir weitere Termine hinzufügen, aber auch streichen. Je nach Bedarf. Außerdem können „Paten und Betreuer" der Flüchtlinge - bei Erstbedarf - einen Sondertermin unter 04106 2743 vereinbaren.

 

Annahme (!) von Bekleidung aller Art

sowie auch Handtücher, Schuhe, Bettwäsche

Montag - Freitag 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung

An Sonn- und Feiertagen  k e i n e  Annahme !

Sonstiger Hausrat wie Klein-Elektrogeräte usw. können bei der "Werkstatt", Kieler Straße 95  -  Tel. 12 78 98 - abgegeben werden.

 

Die Textilien sollten sauber und funktionsfähig und der Jahreszeit entsprechend ausgewählt sein. Das bedeutet momentan Sommerbekleidung. Textilien, die nicht verwendbar sind, nehmen wir selbstverständlich auch weiterhin entgegen, diese sollten dann aber separat verpackt und als "nicht verwendbar" gekennzeichnet sein. Sollte niemand anwesend sein, so dürfen die Kleiderspenden auch neben die Tür gestellt werden.

 

 

Wer uns bei der Bewältigung der Aufgaben unterstützen möchte, kann sich jederzeit bei uns telefonisch, per Fax oder E-mail melden. Die Möglichkeiten der aktiven Unterstützung sind vielfältig. So brauchen wir Unterstützung im Sozialbereich, für den Fahrdienst und auch für die aktive Bereitschaft. Selbstverständlich ist passive Unterstützung auch möglich, und zwar durch Spenden oder Mitgliedsbeiträge.

 

Deutsches Rotes Kreuz

Ortsverein Quickborn e.V.

 

 


 Deutsches Rotes Kreuz
 Ortsverein Quickborn e.V.
 Feldstraße 14
 25451 Quickborn

 Spendenkonto:
 VR Bank Pinneberg
 IBAN:
 DE70 2219 1405 0057 2138 50
 BLZ: GENODEF1PIN